Virtuelle PH

Die Virtuelle Pädagogische Hochschule (Virtuelle PH) ist ein im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF)  agierender Innovationshub für digitale Bildungstrends mit Sitz im Burgenland.

virtuelle 1
 
Das digitale Aus- und Weiterbildungsprogramm der Virtuellen PH richtet sich speziell an Lehrende an Schulen und Hochschulen und umfasst beispielsweise einstündige E-Lecutures, mehrwöchige Online-Seminare sowie digitale Selbstlernkurse. Insbesondere die kompakten Micro-Learning-Module („coffeecup-Kurse“) zu aktuellen Themen wie z.B. „Mobile Learning mit Smartphone & Co.“ oder „Urheberrecht & Creative Commons“ erleichtern den Erwerb digitaler Kompetenzen durch (Hochschul-)Lehrende.
virtuelle 2
Sämtliche Kursmaterialien (z.B. E-Books, Videos etc.) können nach Registrierung kostenlos genutzt und/oder in die eigene Lehre integriert werden.
 
 
Die Virtuelle PH führt zudem eine jährliche rein virtuelle Online-Tagung mit einer Auftaktveranstaltung, einer Reihe von E-Lectures, Webinaren sowie einer Online-Tutoring-Ausbildung durch. Die heurige Online-Tagung findet in der Zeit von 11. März bis 7. April 2019 statt. Betreffend Programm und Inhalte siehe das nachfolgende Teaservideo.

Am besten gleich auf der Internetseite der Virtuellen PH registrieren und die attraktiven Bildungsangebote durchforsten. Es ist sicher für jeden etwas dabei!

Viel Erfolg wünscht

Thomas Wala

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s