Google Forms

Mit Google Forms können Lektoren/innen Online-Tests erstellen und durch Studierende bearbeiten lassen. Die Tests können auch bepunktet werden. Die Antworten und Punkte der Studierenden werden automatisch in ein Google-Tabelle geschrieben und können dort weiterverarbeitet werden. Beispielsweise eignet sich Google Forms hervorragend dafür, sich zu Beginn einer Lehrveranstaltung ein Bild der Vorkenntnisse der Studierenden zu machen. Erforderlich ist nur die Anlage eines kostenlosen Google Accounts mit Zugriff auf Google Drive.

LINK: https://www.google.com/intl/de_at/forms/about/

ffffff

Viel Spaß beim Ausprobieren,

Thomas Wala